Afterbuy Dokumentation

Dieses Tutorial wird Ihnen in wenigen Schritten erklären, wie Sie in der Software Ihres Middleware Anbieters eBay Templates hinterlegen können.

Bitte prüfen Sie im ersten Schritt, ob Sie alle Anforderungen erfüllt haben. Folgen Sie danach den Anweisungen des Tutorials.

 

 

 

( 1 ) Öffnen Sie die afterbuy Login-Website und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

 

( 2 ) Klicken Sie in der Startansicht auf den Tab Konfiguration und anschließend auf die Schaltfläche Kopf-/Fussvorlagen.

 

In der folgenden Ansicht sehen Sie die Suchoption für die Kopf-/Fussvorlagen.

( 3 ) Klicken Sie auf Neuen Datensatz anlegen, wenn Sie ein neues eBay Template hinterlegen möchten.

 

Im nächsten Schritt muss jeweils eine Kopf- und eine Fussvorlage erstellt werden.

( 4 ) Hinterlegen Sie im Feld Name* die Bezeichnung für die Kopfvorlage.

( 5 ) Nun müssen Sie im Feld Vorlage* den zuvor generierten HTML Code hinterlegen.

Kopfvorlage = header

( 6 ) Bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf den Button Neu anlegen (F8).

 

Der Vorgang wird anschließend wiederholt, um auch die Fussvorlage anzulegen.

( 7 ) Hinterlegen Sie im Feld Name* eine Bezeichnung für die Fussvorlage.

( 8 ) Nun müssen Sie im Feld Vorlage* den zuvor generierten HTML Code hinterlegen.

Fussvorlage = footer

( 9 ) Bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf den Button Neu anlegen (F8).

 

( 10 ) Die Template-Vorlagen sind jetzt in der Übersicht zu sehen.

Damit wurde Ihr eBay Template erfolgreich hinterlegt und kann nun für Artikel aus der Produktverwaltung verwendet werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen