epages, Strato, 1und1 Dokumentation

Dieses Tutorial wird Ihnen in wenigen Schritten erklären, wie Sie in der Software Ihres Middleware Anbieters eBay Templates hinterlegen können.

Bitte prüfen Sie im ersten Schritt, ob Sie alle Anforderungen erfüllt haben. Folgen Sie danach den Anweisungen des Tutorials.

 

 

( 1 ) Öffnen Sie die epages Website und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

 

( 2 ) Klicken Sie in der epages Startansicht auf den Tab Einstellungen.

( 3 ) Wählen Sie nun das Feld eBay-Einstellungen aus.

 

( 4 ) Klicken Sie auf Themes, wenn Sie ein neues eBay Template hinterlegen möchten.

 

Um bei epages eigene Vorlagen zu verwenden, muss eine Mustervorlage editiert werden.

( 5 ) Klicken Sie dazu auf den Tab: Auswahl von Mustervorlagen.

 

( 6 ) Wählen Sie eine beliebige Mustervorlage aus, und bestätigen Sie mit dem Button Übernehmen.

 

( 7 ) Um die Mustervorlage editieren zu können, müssen Sie auf die Verlinkung des Vorlagen-Namens klicken.

 

( 8 ) Wechseln Sie die Ansicht im Editor über die Schaltfläche Quellcode.

 

Tragen Sie im Feld Name den Template-Namen ein.

( 9 ) Nun überschreiben Sie den Quellcode der Mustervorlage mit den Daten des neuen Templates.

Bestätigen Sie den Vorgang mit Klick auf den Button speichern.

 

In der folgenden Ansicht sehen Sie eine Vorschau des Templates. Ihr eBay Template wurde damit erfolgreich hinterlegt und kann nun verwendet werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen